Kurs:

Grenzen setzen

Hast du zu wenig Zeit und Energie für dich selbst und fühlst dich gestresst? Hast
du oft das Gefühl, von deinem Gegenüber nicht gehört zu werden? Fällt es dir
schwer, deinem Umfeld zu kommunizieren, wann es dir zu viel ist?

In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger, sowohl im Privat- als auch im
Berufsleben, klare Grenzen zu setzen. Grenzen setzen bedeutet, auf die eigenen
Bedürfnisse zu hören und sich dafür einzusetzen.

An diesem Abend lernst du Werkzeuge kennen, die dir helfen …
… dich für dich selbst stark zu machen.
… dich klar und wertschätzend abzugrenzen.

Kursort:

Zentrum ELCH, Regensbergstr. 207, 8050 Zürich-Oerlikon

Dauer:

1 Abend à 3h

Daten:

Dienstag, 15. September 2020

Zeit:

19.00 – 22.00 Uhr

Leitung:

Carmen Miss Tun

Preis:

CHF 80.– pro Person

Anmeldung:

Carmen Miss Tun, 078 648 08 37

E-Mail